Besondere Gesangsstimmen

Besondere Gesangsstimmen

...aus dem egoFM Programm

In dieser Woche beschäftigen wir uns mit dem Sprech- und Singorgan des Menschen - deswegen haben wir Künstler*innen aus dem egoFM Kosmos für dich zusammengetragen, die in der Hinsicht besonders rausstechen.

Die menschliche Stimme ist schon so ein interessantes Phänomen: Sie gleicht einem Fingerabdruck, denn jede Stimme ist individuell und es gibt keine zweite, die so klingt wie deine. Außerdem sind ist die Stimme der Frau an ihren fruchtbaren Tagen höher als an unfruchtbaren - und damit unterbewusst attraktiver für Männer. Ganz generell ist die Tonhöhe von Frauen aber in den letzten Jahrzehnten messbar gesunken, nämlich um drei bis vier Halbtöne. Grund dafür soll die voranschreitenden Emanzipation der Frau sein, sagen Soziologen.

Sprechen ist übrigens wahnsinnige Muskelarbeit: 100 Muskeln müssen dafür arbeiten! Um diese auch regelmäßig angemessen zu lockern, empfiehlt Schauspieler Morgan Freeman: häufiges Gähnen. Das entspannt nämlich Stimmbänder und -muskeln und hat zur Folge, dass deine Stimme ruhiger und merkbar tiefer klingt. Du kannst also direkt morgen früh in der Bahn mit dem Training beginnen, mit all den anderen Frühaufstehern. Zwar wirst du dann immer noch nicht ganz so cool wie Morgan Freeman klingen, aber immerhin tust du was Gutes für deinen Körper.

Doch weg von unnützem Wissen - hin zur Musik! Wir haben dir ein paar egoFM Künstler*innen zusammengestellt und präsentieren dir ihre speziellen Stimmen...

Casper und Dendemann

Casper und Dendemann bilden die Reibeisen-Fraktion des deutschen Raps. Was bei Casper Folge seiner langjährigen Aktivität als Sänger einer Hardcore-Band ist, ist bei Dendemann einfach angeboren. Beide haben das Potential ihrer markanten Stimmen erkannt und präsentieren uns ihre Symbiose auf dem gemeinsamen Song "Alle Jubliare wieder" von Dendes Album Da nich für!.

Rhye

Unfassbar, welche Töne dieser Mann trifft. Mit seiner engelsgleichen Kopfstimme flasht uns Rhye immer wieder und verzaubert uns mit seinen moody Indie-Songs. Kerzen an, Bad eingelassen und einfach mal zurücklehnen.

Henning May

Der Frontmann und Sänger der Band AnnenMayKantereit ist mittlerweile auch über die Grenzen des deutschsprachigen Raums bekannt. Grund dafür ist unter anderem seine kraftvolle, dreckige Stimme. Man könnte meinen, Henning wurde an der Whisky-Flasche gesäugt und raucht seit dem Kleinkindalter. Fans und Kritiker titulieren ihn sogar als den Rio Reiser unserer Zeit.

Nao

Vor allem in Interviews sticht Naos spezielle Stimme heraus. Sie zeichnet sich durch eine verhältnismäßig hohe, fast kindliche Stimme aus, die oft zu Spekulationen führt, ob Tonmänner die Mikrofonaufnahmen nicht vielleicht regelmäßig pitchen. Da Nao aber bei egoFM kein seltener Gast ist, können wir diese Vermutung dementieren. Alles natürlich!

Cleo Tucker von Girlpool

Nachdem die ehemalige Girlpool-Sängerin im Sommer 2017 ihr Coming Out als Transgender hatte, begann sie kurz danach eine Hormontherapie mit Testosteron. Durch diesen Prozess veränderte sich auch Cleos Stimme zu einer merkbar maskulineren Klangfarbe. Geschadet hat das der Musik von Girlpool aber auf keinen Fall, denn die tiefere Stimme von Cleo Tucker ergänzt sich wunderbar mit der feminineren von Bandpartnerin Harmony Tividad, was einen interessanten neuen Girlpool-Sound ergibt.

Inner Tongue

Aufgrund einer seltenen Erkrankung der Stimmbänder verlor der Sänger und Produzent über wenige Tage hinweg seine Stimme. Der Super-GAU für einen kreativen Kopf aus dem Musikgeschäft.
Nachdem er sich erfolgreich einer rettenden Operation seiner Stimmbänder unterzog, folgte das nächste Tief: Sprech- und Singverbot für die nächsten Wochen. So musste Inner Tongue vorerst darauf verzichten über seine Produktionen zu singen, bevor er schließlich die Stimme wiedererlangte und heute wieder munter trällern kann.

Kovacs

"Einige meiner Gesangslehrer wussten einfach nicht, was sie mit mir anfangen sollten".
Kovacs hatte große Probleme in ihrer ehemaligen Gesangsschule anzukommen, denn keiner wusste so richtig mit ihrer verruchten, souligen Stimme umzugehen. Einige rieten ihr sogar davon ab, weiter eine Gesangskarierre zu verfolgen, da ihre Art zu Singen zu unkonventionell und sperrig sei. Doch Sharon Kovacs' Durchhaltevermögen zahlte sich aus und so wurde sie bald vom Produzenten Oscar Hollemann entdeckt, der das nötigen Know-How hat, weil er unter anderem schon mit Within Temptation (haha) gearbeitet hat.

Marteria/Marsimoto

Eine neue Stimme kann auch eine neue Persönlichkeit schaffen. Das zeigt das Beispiel Marteria und dessen alter Ego Marsimoto. Wenn Marterias Tontechniker nämlich eine lange Reihe an Effekten auf das Mikrofon legt und Marten seine grüne Kluft anlegt, wird er zu Marsimoto: dem gesellschaftskritischen Marihuana-Alien. Weg von Marterias bassiger, verruchter Stimme, hin zu einem metallischen, synthetischen Klangbild.

Freddie Mercury

Ganze Generationen hat er geprägt: Mit Queen stellte Freddie eine der erfolgreichsten Rock-Bands der Geschichte dar. Vor allem Freddie Mercurys unverkennbare Stimme sorgt für den anhaltenden Erfolg der Band und für ihren großen Wiedererkennungswert. 2016 haben Wissenschaftler aus verschiedenen Nationen Freddies Singstimme unter die Lupe genommen und festgestellt: Er hat eine herausragende Vocal-Range (Spektrum von tiefen bis hohen Tönen, die vom jeweiligen Sänger gesungen werden kann) und es gibt weltweit kaum eine vergleichbare Stimme.

Björk

Auch Björk hat die Stimme, die wir unter Tausenden sofort erkennen würden. Dieses rauchig zarte, aber gleichzeitig schrille Stimmfarbe war allerdings zeitweise bedroht. 2008 stellten Ärtze fest, dass sich Polypen auf Björks Stimmbändern gebildet hatten und diese früher oder später für ein Stimmversagen sorgen werden. Die Ärzte rieten ihr zu einer OP, doch Björk befürchtete Risiken und kämpfte mit Stimmtraining gegen die Wucherungen an.
Fünf Jahre und diverse Touren später, war die Situation ihrer Stimmbänder so besorgniserregend, dass sie sich doch einer Operation unterzog - mit positivem Ergebnis. Bis heute spielt sie weiter Shows und präsentiert ihr Songs weltweit live in Concert.



Alle Stimmen in einer Playlist

Design ❤ Agentur zwetschke