w822_smsxxii_avatar_1200_c_1
SMS - Main Stage
SMS - Zelt und See
SMS - Boot

SonneMondSterne 2019

Der egoFM Festivalsommer

Festival- und Partyurlaub am Strand von... Thüringen? Zumindest einmal im Jahr ist das möglich, und zwar bei einem der größten Festivals für elektronische Musik, liebevoll SMS genannt.

Hands Up In The Air

Calvin Harris Nina Kraviz Sven Väth Casper & Marteria
Oliver Koletzki Alle Farben Charlotte De Witte Felix Kröcher
Armin Van Buuren Lexy & K-Paul DJ Snake Netsky

Es gibt wenig schönere Dinge, als einen Sommertag kurzärmelig draußen zu verbringen. Die Hand umklammert ein kühles Kaltgetränk, die Sonnenbrille sitzt perfekt und die Füße bewegen sich von ganz alleine. Im Takt des Beats.

Bässe wummern eine warme Brise ins Haar, aus Tag wird Nacht wird wieder Tag. Sonne, Mond, Sterne…


Ok, spitzen Wetter können wir zwar nicht garantieren, aber spitzen Musik auf jeden Fall, denn für Freunde und Freundinnen elektronischer Musik aller Art haben die Damen und Herren vom SMS wieder ein Line Up zum Zungeschnalzen in petto.

Die ehemalige Zahnärztin und jetzige Technogöttin Nina Kraviz. EDM-Superstar Calvin Harris mit seiner einzigen deutschen Festivalshow des Jahres. Außerdem Sven Väth ("Heyeyey gude Laune!"), Alle Farben, Lexy & K-Paul und Oliver Koletzki. Zwar nicht elektronisch, aber mit genauso viel Bums sind dieses Jahr auch Casper & Marteria mit gemeinsamer Headliner-Show dabei.

Viele der Zelte und Bühnen werden von Clubs kuratiert und dienen als Schaufenster für verschiedenste Elektro-Stile.


Deswegen gibt es natürlich auch etwas für alle, die es etwas ruhiger und dem großen Abriss etwas fern bleiben mögen: Ambient- und Minimal-Bühnen, wo softe Bässe und schwurbelige Lightshows einen in Trance versetzen.

Fun Fact: Beim SMS kann man auch Yoga machen. Noch entschleunigter geht es am wunderschönen Saalburg Beach zu.

sms-see-salto--tony-gunther.jpg

Das SMS liegt nämlich an der Bleichlochtalsperre in Thüringens schönster Gegend. Umgeben von Wald und Wiese herrscht unwiderstehliches Sandstrand-Feeling. Die Frisbee-Scheibe unbedingt einpacken. Sandburgen bauen ist jedoch Zeitverschwendung - Abends, wenn am See die Musik aufgedreht wird, wird eh alles plattgetanzt.

Die Idylle in Kombination mit der mitreißenden Musik und der sorglosen Stimmung machen das SonneMondSterne zu einem der besten Ziele für Fans von elektronischer Tanzmusik. Wir zeigen's dir!




Harte Fakten:

  • Ort: Saalburg-Ebersdorf, Thüringen
  • Datum: 9. bis 11. August

Julians Tipp:

"Ihr seid am Strand, packt nicht zu viel Zeug ein, das euch beim Baden und Raven stört. Hat da jemand Gürteltasche gesagt? "



Sei dabei!

Mit ein bisschen Glück nehmen wir dich mit zum SMS 2019. Einfach hier eintragen und Daumen drücken!



Zu den Teilnahmebedingungen.

Design ❤ Agentur zwetschke